Wenn jemand sagt, diese Familie hat den Pferdevirus, dann hat er's auf den Nagel getroffen.

Valeska Alessia Amsler


Geboren im Jahre 2007 habe ich wohl den Pferdevirus in die Wiege gelegt bekommen.

Da ich einen angeborenen Herzfehler habe und ich manchmal merke, dass ich doch ein wenig anders bin als andere in meinem Alter, finde ich den Umgang mit und zu unseren Tieren eine echte Bereicherung.

Genau deshalb ist mir die Idee gekommen, meine Leidenschaft, meine Ponies, mit anderen Kindern zu teilen und habe die PONYVILLA Kunterbunt ins Leben gerufen.

Da, wo alle Kinder gleich sein dürfen, fröhlich, ausgelassen ... schmutzig werden, mit den Ponies kuscheln ...

Ich bilde meine beiden Ponys Rocky und Joya mit Freude aus in:

  • Horseagility
  • Langzügel
  • Zirkuslektionen
  • Kutschenfahren, 1- und 2 spännig



Eveline Amsler


Pferde waren seid ich denken kann meine grosse Leidenschaft. Jede freie Minute verbrachte ich bei den Pferden seit meiner Kindheit.
Durch die bäuerliche Ausbildung verstärkte sich die Liebe zu allen Tieren. 
Gesunderhaltung und Gesundheit waren die Schlüsselworte, die mich geprägt haben.
So ist es mir wichtig, mein Wissen und Können weiterzugeben. So entstand: EQUICRANIO

Markus Amsler


Aufgewachsen auf einem landw. Betrieb, auf dem noch viele Arbeiten mit den Pferden erledigt wurde, bin ich mir eine ruhigen und sachlichen Umgang sehr gewöhnt.
Zur Barhufpflege kam ich als ich meine Frau 2003 kennenlernte. Vorher gab es für mich nichts anderes als "Beschlagene Pferde".

Zurzeit bin ich noch in Ausbildung zum Hufpfleger und per 2022, so hoffe ich, mit erfolgreicher Abschlussprüfung für Ihr Pferd unterwegs.